Christina Rain

Ein Pseudonym für Romantic-Suspense Romane ohne Fantasy

Unter dem Namen Christina Rain veröffentliche ich Bücher, die ich von meinen Fantasyromanen abgrenzen möchte.

»Romantic Suspense« ist ein Genre, das romantische und zum Teil erotische Aspekte eines Liebesromans mit spannenden oder mysteriösen Elementen eines Thrillers mischt.

Die Bücher unter diesem Namen enthalten explizite Szenen und vorwiegend verbotene, schwierige Liebesbeziehungen zwischen meist kaputten Charakteren.

GAME OF SINNERS

Meine Sünde bist du

Haze Falls ist bekannt für zwei Dinge:
Für den Nebel, der die Kleinstadt und all die verruchten Geheimnisse der Bewohner verschluckt.
Und für die elitäre Privatschule, die von Reichtum und Machtspielen dominiert wird.


Als Maya Rivers nach Haze Falls zieht, will sie ein neues Kapitel aufschlagen. Sie hütet ein schmutziges Geheimnis, das nicht ans Licht kommen darf. Doch kaum fängt sie als Lehrerin und Schwimmtrainerin an der Haze Falls High an, begegnet sie der Verkörperung von Versuchung und Sünde. Der siebzehnjährige Davis geht ihr mit seiner provokanten Art unter die Haut.
Was als verbotener, heißer Flirt beginnt, wird bald bitterer Ernst.
Irgendjemand scheint Mayas Geheimnis zu kennen und startet ein perfides Spiel. Wenn Maya nicht im Gefängnis landen will, muss sie die Anweisungen auf den Spielkarten befolgen, doch diese führen sie nur tiefer in Abgründe, die dunkler sind als die Nacht.

mockupgameofsinners.png
kingsofvenommockupTB.png

kings of
venom

Zwischen uns gefangen

Ich bin eine Viper.
Alles an mir ist tödlich, Kleines.
Und dennoch erwählst du ausgerechnet mich zu deinem Retter.
Wir sollten aufpassen, wohin uns das führt, Peach.
Denn am Ende des Tages bin ich immer noch eine Schlange – und du die Maus.


Als Rachel nach einer Schießerei auf das Motorrad eines tätowierten Fremden flüchtet, ahnt sie noch nicht, dass er sie in eine Traumvilla an der mexikanischen Grenze verschleppen wird. Am Morgen darauf erwacht sie in Handschellen. Ausgeliefert an das Oberhaupt einer kriminellen Gang muss sie nicht nur um Antworten und ihre Freiheit kämpfen, sondern auch gegen dunkle, verbotene Begierden, die gleich zwei der Vipers in ihr wecken.

Welcher der Männer wird ihr Untergang sein, welcher der Schlüssel zu ihrem Käfig – und wem kann sie noch vertrauen, wenn sie nicht einmal ihrem eigenen Herzen trauen kann?